Schwaches haar kind

Die schnelle Explosionsunterdrückung ist auch in der Anfangsphase der Verbreitung ein wirksames Schutzelement für industrielle Geräte, bei denen die Explosion in einem geschlossenen Raum oder nicht vollständig umschlossen auftritt. Das schnelle Erkennen von Druckaufbau in Werkzeugen ist eines der Schlüsselelemente, um eine Explosion zu vermeiden.

Die Grundaufgabe des HRD-Systems besteht darin, die Entstehung von Hochdruck während einer Explosion zu verhindern, wodurch sich die Schäden an der Konstruktion verkürzen, die Ausfallzeiten verkürzen, vor allem aber die Sicherheit von Personen erhöhen. Das HRD-System dient zum Schutz von Tanks und Silos, die Pulversubstanzen, Mühlen, Mischer, Filtrationsanlagen, Trockner und viele ähnliche industrielle Geräte enthalten.Jedes System sollte sich auf spezielle Elemente stützen, die Drucksensoren und optische Daten in Maschinen, auch in Produktionshallen, Steuerungssystemen und Hrd-Zylindern, die die Löschsubstanz enthalten, sind, um weise und schnell zu arbeiten.Die Behandlungsmethode ist die Größe und Verarbeitung der Indikationen und eine starke und ausgezeichnete Reaktion. Die Explosionserkennung erfolgt über Drucksensoren, Funken- und Flammenmelder. Wenn eine Flamme oder Funken auftauchen oder wenn der Druckanstieg das maximal zulässige Sicherheitsniveau überschreitet, wird das Wissen sofort an die Steuerzentrale geliefert, die für die Verarbeitung der Informationen bezahlt und gegebenenfalls sofort das Flaschenventil mit der Chemikalie öffnet. Nachdem die Kontrollstelle ihre Arbeit aufgenommen hat, werden die Löschmittel mit Hilfe von Spezialdüsen versprüht, wodurch die Explosionsunterdrückung sehr schnell und funktionsfähig ist. Das wichtigste Merkmal, das das HRD-System auszeichnet, ist die Reaktionszeit, die vom Zeitpunkt des Druckanstiegs bis zur Zerstäubung der Titersubstanz in Millisekunden beträgt.