Kassenanweisung

Auf den Registrierkasseninhaber entfallende Aufgaben umfassen nicht nur Arbeiten, die mit seiner Einfuhr und seiner Fiskalisierung zusammenhängen. Im Gegenteil, sie sagen in jeder der späteren Perioden, in denen wir die Registrierkasse benutzen. Was hält dann an seinen eigenen Pflichten fest?

Was beinhaltet das Steuerrecht im Bereich der Nutzung von Registrierkassen?

1. Quittungen, Quittungen

Ein wichtiges Thema ist das Ausstellen von Quittungen. Sie haben von der Arbeit gehört, Kunden dazu zu bringen, Quittungen von Verkäufern zu verwenden. Woher kommen diese Aktien? Die Quittung ist die Tatsache, dass die dem Finanzamt geschuldete Steuer in den Konten des Händlers festgehalten wurde. Keine Quittung darf sich darauf konzentrieren, dass diese Steuer nicht enthalten ist. Daher haben wir hier den Rücktritt von der Steuer- und Wettbewerbshinderung.

2. Täglicher Finanzbericht

Der tägliche Finanzbericht ist die zweite Verpflichtung, zu der der Unternehmer gezwungen ist. Nun, nach jedem Tag (aber auch vor dem nächsten Handelstag ist der Unternehmer gezwungen, einen Bericht zu erstellen. Darin wird der Wert der Steuer, die der Unternehmer an das für sein eigenes Amt relevante Finanzamt zahlen muss, platziert. Einfach? Erinnern wir uns daran, dass dieser Bericht eine Beschwerde im Falle einer steuerlichen Kontrolle darstellt.

3. Monatlicher Steuerbericht.

Wie beim Erfolg des Tagesberichts muss ein analoger Monatsbericht erstellt werden. Es geht darum, den Wert der gesamten Steuer zu berücksichtigen, die wir für den gesamten Monat zahlen müssen. Wie sollen wir diesen Bericht erstellen? Aus diesem Grund ist die Sache einfach genug. Monatlicher Finanzbericht, möchte bis zum Tag des Monats, den er behandelt, erstellt werden.

4. Kasse.

Eigentum von der Steuer-Kasse erfüllt es die Verpflichtung, Einträge in die Arbeit der Kasse einzugeben. Es ist wichtig, dass diese Einträge, wenn auch alle Bücher, in einem Raum getragen werden, der sich in unmittelbarer Nähe von Registrierkassen befindet. Selbstverständlich werden diese Buchungen während der Durchführung einer Steuerprüfung beim Unternehmer vom Finanzamt kontrolliert.

Zusammenfassung: Registrierkassen haben viele Verantwortlichkeiten. Durch das Ausfüllen garantieren wir jedoch, dass wir alle legal betreten. Wir können dies bei verschiedenen Steuerprüfungen des Finanzamtes leicht nachweisen.