Computerisierung ordnet worter aus buchstaben an

Häufig können wir in der Geschäftsausstattung die Position des Kassierers in der Haut eines modernen Computers - oftmals mit einem Touchscreen - und eines finanziellen und ökologischen Druckers oder in den Ladentisch eines Barcodelesers erkennen. Solche Ansätze passen normalerweise in große Supermärkte und Geschäfte, die zum Bauen von Geschäften verwendet werden.

Sie bieten eine große Auswahl an Produkten, die Produktpreise werden häufig geändert und die Produkte werden so oft verkauft wie sie sind. Daher besteht ein Bedarf an einer computergesteuerten Aufzeichnung der Verkäufe und Verkäufe eines Produkts, indem es über den Codeleser bewegt wird und auf eine Taste des Computers geklickt wird.

Nicht immer, obwohl diese Computerisierung erwünscht ist. Wenn wir beispielsweise mit einem kleinen Laden in der Nachbarschaft, einem Gemüseladen oder einem Geschäft mit einem sehr spezifischen Sortiment arbeiten, ist eine solche Computerisierung nicht erforderlich. In der Form, wenn wir alle zwei Wochen einige oder ein Dutzend Artikel des Produkts bestellen und wenn sich die Art der Auswahl nicht allzu oft ändert, brauchen wir nur einen kleinen Pluspunkt im Fiskalbereich. Dann gibt es nur eine Zusammenstellung von Ausgaben für ein paar oder ein Dutzend Gruppen, jede gibt eine separate PLU an und klebt die Tags manuell mit Gebühren für ein bestimmtes Produkt. In Fällen, in denen es mehrere dieser Sortimente gibt, ist nicht viel zu tun, und es ist schön, die Eisenbahn innerhalb des Preises oder eines Teils der Artikel zu schützen.

Die Kasse für einen kleinen Nachlassladen ist ein Muss - eine Anforderung des Finanzamtes. Wenn das Geschäft eine bestimmte Einkommensgrenze hat, muss es dieses Tool verwenden. Der Inhaber des Geschäfts hat zwar die Verpflichtung, diesen Betrag zu registrieren und für jede Transaktion zu verwenden, hat jedoch eine vollständige Auswahl des Geschmacks. Bei einem kleinen Nachlassgeschäft lohnt es sich, das einfachste und billigste Kassenmodell zu wählen, das nicht zu viele Funktionen hat, aber sparsam ist. Wir können im Voraus davon ausgehen, dass dies für uns die wichtigsten Kriterien für den Kauferfolg der Registrierkasse sind und dass sie sich über lange Zeiträume nicht ändern werden.